Schmitts Backstube – Natürlich aus der Rhön

SCHMITTS Backstube KeyvisualMehr zu unserem Rhönheitsgebot erfahren

Angebote der Woche

vom 14 - 19. Juni

Roggenmischbrot

Störer "Unsere Empfehlung"

1250 g, DLG goldprämiert

3,20 €

Hanfstängel

Störer "Unsere Empfehlung"

1 Stück, saftig, körnig

0,85 €

Erdbeer-Traum

Störer "Unsere Empfehlung"

1 Stück, fruchtig, frisch

1,50 €

Snack des Monats

Juni

Laugenschmaus

1 Stück, herzhaft würzig

2,20 €
Laugenschmaus

Snack des Monats

März

Laugenschmaus

1 Stück, herzhaft würzig

2,20 €
Laugenschmaus

Unsere Backstuben und Öffnungszeiten

Den schnellsten Weg zu einem lecker gefüllten Brotkorb oder deiner nächsten Kaffeepause findest Du in unserem Backstuben-Finder.

Bestellung aufgeben

Familienfest, Geburtstag oder Firmenfeier?
Kein Problem – mit einer Vorbestellung bekommst Du termingerecht alles, was Du brauchst. Ganz egal ob es Deine Lieblings-Brötchen, eine individuelle Festtags-Torte oder eine größere Menge unserer knusprigen Leckereien sind. Wir versuchen, nach saisonalen Gegebenheiten, all’ Eure Wünsche möglich zu machen.

Bitte sende uns Deine Vorbestellung für’s Wochenende bis Freitag spätestens 16:00 Uhr per Mail an bestellungen@schmitts-backstube.de

Neuigkeiten

Unser Knusperkurier

Ofenfrische Neuigkeiten aus unserer Backstube.

Bei uns dinkelt’s wieder!

Bei uns dinkelt’s wieder!

26. April – 08. Mai 2021

Wer der Frühjahrsmüdigkeit trotzen und sich gesund ernähren möchte, ist mit Dinkel gut beraten. Die kleinen Körner sind reich an Vitaminen und Eiweißen und daher richtige Energiebündel.

Das gut bekömmliche Getreide fördert dank des hohen Mineralstoffgehaltes außerdem den Zellaufbau von Leber, Gehirn und Muskeln. Hinzu kommt sein feiner unverwechselbar nussiger Geschmack. Viele gute Gründe also, um das urige Korn mal öfter auf den Speiseplan zu setzen.

Unsere täglich frisch gebackenen Dinkel-Spezialitäten bekommt ihr in der Zeit vom 26. April bis zum 08. Mai in allen SCHMITTS Backstuben.

Bei uns dinkelt’s wieder!
Back Dir Deine eigenen Brötchen – werde SCHMITTS-Azubi

Back Dir Deine eigenen Brötchen – werde SCHMITTS-Azubi

März 2021

Bei uns gibt es alle Hände voll zu tun, deshalb sind wir ständig auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung für unsere Teams in der Backstube, an den Verkaufstheken oder auch hinter den Kulissen in unserer zentralen Verwaltung. Als gewachsenes Familienunternehmen ist uns die Herkunft und Tradition unseres Handwerks sehr wichtig. So wollen auch wir unser Wissen und Know-How an junge Nachwuchstalente weiter geben, um auch in Zukunft gemeinsam die tolle Aufgabe zu erfüllen, die Brotkörbe der Rhön für leckere Frühstücke, Brotzeiten und schöne Kuchentafeln zu füllen.

In diesem Jahr bieten wir motivierten Talenten die Ausbildungen zur BäckerIn, KonditorIn, BäckereifachverkäuferIn, LogistikerIn oder KaufmannFrau für Büromanagement an.

Sendet Eure Bewerbungsunterlagen einfach und bequem per E-Mail an mehl@schmitts-backstube.de

Auf unserer Karriereseite findet Ihr weitere Informationen zu unseren Ausbildungsangeboten.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Back Dir Deine eigenen Brötchen – werde SCHMITTS-Azubi
Unsere frisch gebackene Kammersiegerin Elvira Springer

Unsere frisch gebackene Kammersiegerin Elvira Springer

Oktober 2020

Wir sind begeistert und stolz wie sonst was. Herzlich gratulieren wir unserer frisch gebackenen Kammersiegerin(!!!) Elvira Springer zum Absolvieren ihrer Ausbildung mit sensationellen Bestnoten von Theorie 1,0 und Praxis 1,0 vor der Handwerkskammer Unterfranken.
Und damit nicht genug – danach hat sie am 29.09.2020 den 1. Platz der bayerischen Meisterschaft in München bei der Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks belegt.

Einfach nur WOW.  Vor dieser tollen Leistung ziehen wir den Bäckerhut und bedanken uns für ihre stets fantastische Mitarbeit.

Und Elvira wäre nicht Elvira, wenn sie nicht direkt schon ihren nächsten großen Wurf planen würde: demnächst tritt sie in Weinheim bei der Akademie des deutschen Bäckerhandwerks an.
Viel Erfolg!

Unsere frisch gebackene Kammersiegerin Elvira Springer
Dinkel36 – Unsere 36 Stunden gereifte Brotspezialität

Dinkel36 – Unsere 36 Stunden gereifte Brotspezialität

Oktober 2020

Gestatten – das ist unser jüngster Neuzugang im Brotregal, unser Dinkel36.
Genau genommen ist es gar nicht so jung, denn es hat bereits unsere 36 stündige »Wohlfühlbehandlung« bekommen, wodurch es sein vollmundiges und kräftiges Dinkelaroma entfaltet.

Das Dinkel36 ist ein uriges und unvergleichlich mild-nussiges Dinkelbrot, das mit ein wenig echtem Bienenhonig verfeinert wurde.
Nach 36 Stunden Kneten, Ruhen und Reifen erhält das Dinkel36 im Ofen, bei 280° Anbacktemperatur, seine herrlich rösche Kruste, die nicht nur würzig und lecker schmeckt, sondern auch ganz natürlich für eine besonders lange Frischhaltung sorgt.

Lasst es euch gut schmecken. Ab sofort in unseren Backstuben erhältlich.

Dinkel36 – Unsere 36 Stunden gereifte Brotspezialität
Täglich neue leck’re Schnecken entdecken

Täglich neue leck’re Schnecken entdecken

22. Juli – 05. August 2020

Die wohl langsamste und leckerste Parade ist wieder da: unsere Schneckenparade!

Ob süß oder herzhaft, wir lassen uns täglich neue Kreationen einfallen, damit ihr unsere leck’ren Schnecken entdecken könnt.
Von der saftig-lockeren Mohnschnecke bis zur Fitnessschnecke ist für jeden Schneckenliebhaber etwas dabei.

Unsere Schneckenparade läuft vom 22. Juli bis zum 05. August.

Täglich neue leck’re Schnecken entdecken
Jetzt gibt’s Prügel –  fränkische Prügel!

Jetzt gibt’s Prügel – fränkische Prügel!

April 2020

Was ist er nur? Er ist wie ein Baguette, aber dünner. Er ist wie ein fränkischer Kipf aber länger. Er ist einfach unvergleichlich – unvergleichlich knusprig: unser fränkischer Prügel. Eine würzige Spezialität, die perfekt zum Grillen oder einer deftigen Brotzeit passt. Ob zur Bratwurst, Steak oder Grillgemüse. Angeröstet auf dem Grill mit Knoblauchbutter oder knackig im Brotsalat mit Tomaten und Mozzarella.

Die Grillsaison kann beginnen! Wir freuen uns drauf.

Jetzt gibt’s Prügel –  fränkische Prügel!
Das Brötchen mit dem besonderen Twist!

Das Brötchen mit dem besonderen Twist!

März 2020

Unser Handwerk zählt zwar zu den ältesten und traditionsreichsten der Welt, ist dabei aber kein bisschen langweilig. Immer auf der Suche nach neuen Genüssen hatten wir uns zum Ziel gesetzt, ein außergewöhnliches Körnerbrötchen zu backen.

Was macht ein optimales Körnerbrötchen aus? Besonders kernig und knusprig sollte es werden. Nach langem Tüfteln sind wir dann auf die perfekte Rezeptur für diesen speziellen Teig gekommen.

Veredelt mit Sonnenblumenkernen, Kartoffelflocken, Kürbiskernen, Leinsamen und Sesam wird das Brötchen nun von Hand gedreht und gezogen, um die Oberfläche des Brötchens zu vergrößern. Und wie ihr euch denken könnt, ergibt eine größere Oberfläche eine größere Knusper-Kruste! Jetzt wird es noch im Etagenofen dunkel gebacken, um auch die Röstaromen aus den Saaten zu kitzeln – fertig ist unser »Handgedrehtes« à la SCHMITTS Backstube. Das müsst ihr probieren!

Das Brötchen mit dem besonderen Twist!
News-Archiv
Icon Pfeil nach unten

Weitere Angebote und Informationen